Beitragsarchiv

Allgemein
Regina Börschel

Unser Veedel, meine Mission!

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, im Eigelsteinviertel aufgewachsen, in St. Agnes zur Kommunion gegangen, im Klingelpützpark gespielt: Unsere Veedel kenne ich seit meiner Kindheit. Deshalb liegen

Baustellenmanagement am Rudolfplatz ist für Fußgänger gedankenlos katastrophal

Wir brauchen eine dringend eine Verbesserung der Fußgängerführung am Rudolfplatz . Durch die Großbaustelle der neu entstehenden „Wallarkaden“ ist Fußgängern derzeit nicht gestattet, die östliche Seite des Habsburgerrings zwischen Pilgrimstraße und Hahnenstraße zu nutzen. Während der Autoverkehr auf den Ringen weiterhin uneingeschränkt fließen kann und das städtische Baustellenmanagement für Radfahrer Richtung Norden einen eigenen Radweg… Weiterlesen

Köln braucht eine Lobby für Fußgänger

Unumstritten gehört das Zufußgehen zu den nachhaltigsten und ökologisch saubersten Mobilitätsformen. Jeder und jede ist (auch) Fußgänger*in. Das zügige Vorankommen als Fußgänger*in bietet genauso ein

Bessere Fußgängerführung am Kurt-Hackenberg-Platz

Eine Verbesserung der Fußgängerführung während der Baumaßnahmen am Kurt-Hackenberg-Platz fordert die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt. Fußgänger, die vom Hauptbahnhof barrierefrei in Richtung Alter Markt

Skip to content