Beitragsarchiv

Wohnraum online schützen

Wohnraum in der Innenstadt wird immer knapper. Wohnraumzweckentfremdung darf kein Kavaliersdelikt sein. Deshalb haben wir in der Bezirksvertretung Innenstadt zwei Vorschläge gemacht, die dazu beitragen

Let’s walk – let’s talk!

Zeigen Sie mir Ihr Innenstadt-Veedel Bezirksvertretungsarbeit ist zu gut 50 Prozent Beinarbeit – wie ich immer zu sagen pflege. Durch Spaziergänge durch die Innenstadt nimmt

Für Kultur und Initiativen in unseren Veedeln

Zuschüsse aus bezirksorientierten Mitteln Die Bezirksvertretung hat die Möglichkeit, für verschiedene Bereiche bezirksorientierte Mittel einzusetzen, um damit beispielsweise Aktivitäten  in folgenden Bereichen zu fördern: Kinder-,

Neue Schlagzeilen für den Eigelstein

Unser Viertel ist keine No Go-Zone. Der Eigelstein kommt derzeit aus den Schlagzeilen nicht heraus. Die deutlich  wahrnehmbare Straßenprostitution im südlichen Abschnitt der Straße; ein verwahrloster

Wichtiges Ergebnis für den Eigelstein

  Gestern hat der Stadtentwicklungsausschuss den Weg für das neue Hotel im „Urban Loft“- Stil der Althoff-Gruppe auf dem Gaffel-Gelände frei gemacht . Von diesem

„Düxer Büdchen“ für den Rheinboulevard

Die SPD-Fraktionen im Rat der Stadt Köln und in der Bezirksvertretung Innenstadt fordern einen fest installierten Kiosk für den Rheinboulevard. Regina Börschel, Fraktionsvorsitzende in der

Skip to content